Willkommen

In der Natur zu sein, ist Balsam für die Seele – sie öffnet unser Herz und unsere Sinne. In der Natur können wir Ruhe und Entspannung finden – jenseits unserer alltäglichen Sorgen und Gedanken. Das „immer schneller, immer mehr“ unserer Arbeitswelt gilt nicht mehr. Körper, Seele und Geist finden wieder zu ihrer ursprünglichen Balance zurück und so ahnen wir inmitten der Natur, was uns wirklich wichtig ist. 

In unserer schnelllebigen Zeit kann es sein, dass uns die Beziehung zur Natur verloren geht und wir uns selbst fremd werden - zwei Phänomene, die zusammen gehören wie die sprichwörtlichen zwei Seiten einer Medaile. Doch es ist nie zu spät, die ursprüngliche tiefe Verbundenheit mit der Natur zu erfahren. 

Aus ganzem Herzen und voller Begeisterung begleite ich Menschen seit Jahrzehnten erfolgreich auf diesem Weg. Ich lade Sie in unterschiedliche Landschaften und Naturräume ein und führe Sie in wunderschöne, geheimnisvolle, wilde, bezaubernde Natur um Ihnen  erholsame, heilsame und beglückende Erfahrungen zu ermöglichen.

Meine Angebote für Naturerfahrung umfassen zwei verschiedene Bereiche mit jeweils unterschiedlichen Richtungen und Schwerpunkten:

Entschleunigen und kaiserlich genießen im Kaiserstuhl

„Gutes tun für Leib und Seele“ steht hier ganz im Fokus. Natur und Landschaft mit allen Sinnen erleben und kulinarisch genießen, wie der Kaiserstuhl schmeckt. Ein Angebot für Genießer und solche, die es (wieder) werden wollen. Ein bewährtes Gegenmittel zur gesellschaftlichen Beschleunigung

Geomantie und Naturerfahrung

Hier geht es um unsere Beziehung zur Natur. „Mutter Erde“ kennen lernen als lebendiges Wesen, eintauchen in die Geheimnisse von „Kraftorten“, wahrnehmen und spüren lernen.

Wenn wir uns einlassen und öffnen, entwickelt sich ein lebendiger Austausch mit der Landschaft und den Wesen der Natur – beglückende, vielleicht sogar glückselige Momente. In Beziehung mit der Natur erleben wir, dass alles Bewusstsein trägt und wir selbst auch ein Teil des großen Ganzen sind. Wir sind Natur.  Wir spüren, das wir untrennbar verbunden sind. Verbundenheit zu erleben kann Momente tiefsten Glücksgefühls auslösen, die mit Worten kaum zu beschreiben sind.

 

„Die große Herausforderung unserer Zeit liegt darin,

dass wir den Heimweg zu unserer wahren Natur

im lebendigen Körper der Erde wieder finden.“

Joanna Macy, Philosophin und Tiefenökologin