Sie sind hier

Veranstaltungen

Veranstaltungen abonnieren

Weinbergwanderung am Karfreitag - Drubekröpfli und Hunigsügerli

Über Unkräuter, Begleitkräuter und essbare Wilkräuter

Die Frühlingssonne verwandelt die  Weinberge in ein Blütenmeer, das sein Farbenkleid binnen weniger Tage ändert. Im Weinberg finden wir viele imposante Pflanzen, charakteristisch fün den sonnenverwöhnten Kaiserstuhl. Auf diesem Spaziergang erfahren Sie was uns die Flora verrät über die Bewirtschaftungsform. Sie lernen Wissenswertes über Begleitkräuter, Heilkräuter und essbare Wildkräuter. Was Ihnen bisher vielleicht als  "Unkraut" dünkte, werden Sie kennen lernen als wahres Gesundkraut, strotzend voll mit Vitaminen, Mineralstoffen und vielen wertvollen Inhaltsstoffen. Noch haben wir die Chance, idyllische Kleinterrassen mit Bio-Weinbau zu genießen bevor auch diese mit der Flurbereinigung verschwinden werden. 

Ihringen am Kaiserstuhl, 30. März 2018 (Karfreitag)
 

Frühlingsboten im Kaiserstuhl

Küchenschellen und Wildkräuterschmaus

Früher als anderswo lassen hier farbenfrohe Frühlingsblumen unsere Herz frohlocken. Bekannt ist der Kaiserstuhl zudem für seine botanischen Raritäten. Gemütlich wandernd lernen Sie die Frühlingsflora kennen und welche Wildkräuter man essen kann. Der Küchenschelle werden wir uns besonders widmen. Sie lernen, wie es geht, sich vom äußeren der Pflanze ihrem Wesen zu nähern. Wer schon einmal Pulsatilla als homöopathisches Mittel genommen hat, wird fasziniert sein über die Erkenntnisse, die sich erschließen.

Schelingen im Kaiserstuhl, 15. April 2018 

Freiheit für die Füße

Gesundes Gehen lernen - barfuß und in schönster Natur

Sie werden staunen, wie „richtiges“ Gehen positiv auf die gesamte Körperhaltung, Bewegungsablauf und Wohlbefinden wirkt. Sie entdecken nicht nur, wie sinnlich lustvoll es sich anfühlt, barfuß in weichem Gras oder auf Waldboden zu laufen. An Ihren eigenen Füßen lernen Sie die Grundprinzipien der Spiraldynamik kennen und auch gleich zu üben.  Mit diesem Training haben Sie es selbst in der Hand, dass Sie ein Leben lang "Gut zu Fuß!" bleiben oder es zumindest wieder verbessern. 

Kaiserstuhl, neue Termine ab Frühjahr 2018  (auch auf individuellen Wunsch für Ihre Kleingruppe)

Die Heilkraft der Bäume

Grünkraft erleben -  zwischen Hildegard von Bingen und moderner Wissenschaft

„Grünkraft“ (viriditas) nannte Hildegard von Bingen jene machtvolle mystische Kraft, die sich ihr in Visionen und in der Natur offenbarte. In Japan wird "shinrin-yoku" (Waldbaden) vom Arzt verordnet. Was die moderne Wissenschaft herausgefunden hat, lässt uns staunen. Unglaublich, was Bäume alles können. Inspiriert von Mystik und Wissenschaft werden wir mit praktischen Übungen selbst in die Geheimnisse der „Grünkraft“ eintauchen: beobachtend, intuitiv, meditativ, spürend und lauschend.

Kloster Engelthal, 7. - 9. September 2018 (Frühbucherrabatt bis 11. April)
 
 
Weitere Angebote folgen in Kürze