Heilung aus dem Wald und vom Wasser

Erleben und verstehen, warum Wald gesund macht und der Wasserfall belebt

Bücher über das Geheimnis der Bäume und des Waldes stehen auf den Bestsellerlisten ganz oben.Wer mit Bäumen redet, wird jedoch oft als esoterischer Spinner abgetan. In Japan gibt es schon lange einen etablierten Forschungszweig zur Gesundheitswirkung des Waldes.  In diesem Seminar hören Sie nicht nur, was die Wissenschaft an Unglaublichem herausgefunden hat. Im "wilden" Wald tauchen Sie selbst ein in die Geheimnisse. Sie lernen, mit all Ihren Sinnen intensiver und bewusster wahrzunehmen und entdecken, was Ihnen besonders gut tut, warum wir alte Bäume brauchen und warum der Gebirgsbach auch uns belebt. 

Was Sie erwartet:

Ein märchenhafter Wald. Stille, die man hören kann. Meditatives Verweilen am berauschenden Wasserfall und im Bannwald. Alltag vergessen und einfach SEIN.

Unterstützt mit praktischen Übungen lernen Sie, Ihre Wahrnehmungsfähigkeit zu erweitern,  sich besser zu spüren, die Wirkung der "Grünkraft" bewusster wahrzunehmen und zu erkennen, was Ihnen besonders gut tut. Die zauberhafte Natur mit den alten Bäumen und dem klaren Wasser dient uns als als Spiegel.

Der achtsame Austausch in der kleinen Gruppe hilft, die individuellen, subjektiven Wahrnehmungen zu reflektieren und der eigenen Wahrnehmung und Intuition mehr zu vertrauen.

Anforderungen: Wegstrecke rd. 7 km mit geringen Steigungen.

Bitte mitbringen: Sitzunterlage und Ihren Tagesproviant an Essen und Trinken. (Einkehrmöglichkeit optional erst nach dem Seminar)