Sie sind hier

Archiv

Archiv abonnieren

Beseelte Landschaften

Geomantische Erkundung im Herzen des Kaiserstuhls

Manche Orte berühren uns tief in der Seele. Sie verändern augenblicklich unsere Stimmung, lassen uns Geborgenheit spüren oder fröhliche Unbeschwertheit wie ein Kind. Wenn wir unsere Sinne und Übersinne öffnen, entdecken wir faszinierende Welten hinter der sichtbaren Oberfläche.  Wir können sogar mit ihnen kommunizieren.

Schelingen; Mai

 

Frau Holle, das Märchen und der mystische Berg

Geomantie-Seminar an Orten weiblicher Urkraft

Nirgendwo sonst ist Frau Holle so präsent und sinnlich erlebbar wie auf dem Hohen Meißner. Sagenumwobene Orte auf und rund um den Berg künden von einem geheimnisvollen und mächtigen weiblichen Wesen, das über Himmel und Erde und sogar über das Leben selbst ge­bietet: Holleteich, Kitzkammer, Holle’s Kulthöhle, Kripp- und Hielöcher ….

Hoher Meißner

Seiten