Sie sind hier

Archiv

Archiv abonnieren

Mystische Orte - heilige Berge: Der Odilienberg im Elsaß

Ein Intensivseminar zum Staunen, spüren und erkennen

Mit Methoden und dem Erfahrungswissen aus Geomantie und Schamanismus können Sie hier lernen, Ihre Wahrnehmung zu erweitern um selbst zu spüren, was hinter der sichtbaren Oberfläche wirkt. Sie bekommen Erstaunliches nicht nur zu hören; vielmehr können Sie die feinstofflichen Wirkkräfte einzelner Orte selbst erleben und faszinierende Einblicke gewinnen in die verborgenen Geheimnisse des Berges, wie sie nicht in Büchern zu finden sind.

Odilienberg, 13. - 15. Oktober 2017

Geomantische Pilgerwanderung auf den Belchen - dem Sonnenberg der Kelten

Wieder in Einklang kommen mit den natürlichen Rhythmen und Zyklen 

Offen und empfänglich für die nicht sichtbaren Wirkkräfte bringen uns die Schwingungen dieses Sonnenberges wieder in Einklang mit den kosmischen Kräften (Kosmos = griechisch Ordnung). Das Resonanzprinzip bewirkt, dass unsere Körperschwingungen sich der harmonischen Schwingung des Kraftortes angleichen.  

23. September  2017 (Tagundnachtgleiche)
 

Frühlingsboten im Kaiserstuhl

Küchenschellen und Wildkräuterschmaus

Früher als anderswo lassen hier farbenfrohe Frühlingsblumen unsere Herz frohlocken. Bekannt ist der Kaiserstuhl zudem für seine botanischen Raritäten. Gemütlich wandernd lernen Sie die Frühlingsflora kennen und welche Wildkräuter man essen kann.

Schelingen im Kaiserstuhl, 26. März 2017

Weinbergwanderung: Drubekröpfli und Hunigsügerli

Über Unkräuter, Begleitkräuter und essbare Wilkräuter

Lernen Sie die zauberhafte Weinbergsflora des sonnenverwöhnten Kaiserstuhls kennen und was uns diese verrät über den Boden und über die Form des Weinbaus. Beim besinnlichen Spaziergang erfahren Sie Wissenswertes über Begleitkräuter, Heilkräuter und essbare Wildkräuter. Was Ihnen bisher vielleicht als  "Unkraut" dünkte, werden Sie kennen lernen als Gesundkraut. Strotzend voll mit Vitaminen, Mineralstoffen und vielen wertvollen Inhaltsstoffen. Wir besuchen zauberhafte Kleinterrassen und einen Demeter-Weinberg.

Ihringen am Kaiserstuhl, 14. April 2017 (Karfreitag)
Wiederholung am  23. April 2017

Magisch – mystisch – megalithisch

Rätselhafte Steinkreise im Schwarzwald

Wir wissen von Steinkreisen in Irland, England oder der Bretagne. Doch megalithische Bauwerke im Schwarzwald? Vor der Christianisierung gab es dort noch gar keine Menschen. Oder ist die Geschichte doch ganz anders?

Es erwartet Sie ein spannender Spaziergang zum Entdecken, Spüren und Staunen. Gute Intuition und Fantasie sind hier ebenso hilfreich wie "gesunder Menschenverstand".

Schluchsee, 2. Oktober 2016

Entschleunigen und kaiserlich genießen

Natur hoch 3: Für Naturliebhaber, Gesundheitsbewusste und kulinarische Genießer

Erleben Sie, wie heilsam diese zauberhafte Natur für für Leib und Seele ist. Zudem lernen Sie unter einfühlsa­mer Anleitung einfache, aber hochwirksame Übungen womit Sie die vitalisierende und gesundheitsförderne Kraft der Natur noch stärker erleben. Sie finden mehr innere Ruhe und Gelassenheit. Der Kopf wird frei, das Herz erfüllt. So werden Sie Natur ganz neu für sich entdecken.

Schelingen -  Mai 2016

Seiten